Gemeinde Brechen
lebendige und liebenswerte Großgemeinde im Goldenen Grund
Blick auf Niederbrechen
Blick auf Niederbrechen

Theater fürs Ehrenamt am 25. März 2017 im Eventhaus in Weilburg

14.03.2017

Landrat und Kreisjugendring laden ein

Zum Dank für die geleistete Arbeit und als Anerkennung laden Landrat Manfred Michel und der Kreisjugendring alle Ehrenamtlichen in der Jugendarbeit zu einem gemeinsamen Empfang mit einem anschließenden Theaterabend in das Eventhaus in Weilburg ein.

Angesprochen sind alle im Landkreis Limburg-Weilburg, die ehrenamtlich mit Jugendlichen arbeiten. Ohne sie, so Landrat Manfred Michel, wäre die wertvolle Arbeit für unsere Kinder und Jugendliche vor Ort in den Vereinen, Verbänden und Gruppen nicht möglich. Dieses Engagement ist von unschätzbarem Wert und sollte immer wieder ins Bewusstsein eines Jeden gebracht werden, so Landrat Manfred Michel weiter.

Der Theaterabend für Gruppenleiter, Trainer und Betreuer beginnt am 25. März 2017 um 18.30 Uhr mit einem offiziellen Empfang und der Begrüßung durch Ehrengäste aus Politik und Jugendarbeit. Danach zeigt das FastForeward Theatre aus Marburg ihr improvisiertes Kriminalstück. Das komplett improvisierte Krimi‐Theaterstück „MordLust“ besticht mit all den Elementen, die einen gelungenen Krimi‐Abend ausmachen: Nervenkitzel, Mord und Mitraten, und ein furioses Finale, in dem Kommissar und Publikum den Täter (hoffentlich) hinter Schloss und Riegel bringen.

Musikalische Begleitung des Abends erfolgt durch den Weilburger Musiker Peter Grün.

Um telefonische Anmeldung im Jugendbildungswerk unter 06431/296118 oder per Email wird gebeten.

zurück

Kontakt

Tel.: 06438 - 91290
Fax.: 06438 - 912950
Email: info(at)brechen.de
Web: www.gemeinde-brechen.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 08.00 - 12.00 Uhr
Montag bis Mittwoch 13.30 - 15.30 Uhr
Donnerstag 13.30 - 18.30 Uhr