Erzieherin (m/w/d) im Kinderhaus

Die Gemeinde Brechen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei

Erzieherinnen (w/m/d),
(39h/Woche, unbefristet)

für das Kinderhaus in Niederbrechen. Die Einrichtung ist eine kommunale Kindertagesstätte mit 85 Plätzen für Kinder im Alter von zwei bis sechs Jahren. Die Kindertagesstätte arbeitet in einem Offenen Konzept, jedoch mit Bezugserziehern und Stammgruppen. Vor allem die Möglichkeiten zur Mitsprache und Mitentscheidung der Kinder sind wichtige Aspekte der offenen Arbeit.

Die Kinder können sich frei im gesamten Gebäude bewegen, selbst aktiv werden und ihren Alltag gestalten. Es gibt unterschiedlichsten Spielecken und Bereiche, die mit den Kindern geplant und eingerichtet werden.

Das sollten Sie mitbringen!

  • Motivation
  • Spaß und Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Selbstständiges und geplantes Arbeiten
  • Fähigkeit zur Reflexion

Wir bieten

  • Betriebliche Gesundheitsfürsorge
  • Regiezeiten
  • Fachbereiche für jedes Teammitglied
  • Bike-Leasing und die üblichen ÖD-Sozialleistungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich unter

Gemeindevorstand der Gemeinde Brechen
Marktstraße 1
65611 Brechen

oder per Mail an bewerbung(at)brechen.de