500 Installationen der App der Gemeinde Brechen in nur einer Woche

500 Installationen der App der Gemeinde Brechen in nur einer Woche

Die App der Gemeinde Brechen schreibt eine kleine Erfolgsgeschichte: In der ersten Woche nach der Veröffentlichung in den App Stores von Apple und Google wurde die App bereits mehr als 500 mal herunter geladen und auf den Smartphones der Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Brechen und sicherlich auch einiger interessierter Bürger von Nachbargemeinden installiert.

Und die Installation der App lohnt sich: Eines der Highlights ist sicherlich die wöchentlich neu erscheinende „Brechen Story“, die über Interessantes aus unserer schönen Gemeinde berichtet und in dieser Woche die Frage beantwortet „Warum feiert Niederbrechen eigentlich Kirmes und warum im Oktober?“. Dass alle wichtigen Neuigkeiten und Bekanntmachungen der Gemeinde in der App veröffentlicht werden, versteht sich schon fast von selbst, die Möglichkeit eine Push-Nachricht auf das Smartphone zu erhalten, wenn die Gemeinde wichtige Meldungen veröffentlicht darf aber sicher als weiteres Highlight bezeichnet werden. Weitere Push-Nachrichten informieren die Bürgerinnen und Bürger über Abfalltermine und erinnern am Vorabend gegen 18 Uhr an das Herausstellen der entsprechenden Tonne.

Ein wesentliches, gesellschaftliches Merkmal in unserer Gemeinde ist das Vereinsleben und so können sich natürlich auch alle Vereine der Gemeinde in der App vorstellen und nicht nur das: Sie können auch Ihre Veranstaltungen dort bewerben. Wir alle hoffen, dass diese Funktion im nächsten Jahr so richtig Fahrt aufnimmt, wenn die Corona-Situation hoffentlich wieder mehr Veranstaltungen zulässt.

Holen auch Sie sich die App der Gemeinde Brechen und sorgen auch Sie dafür, dass wir diese Erfolgsgeschichte gemeinsam weiter schreiben.