Öffentliche Auslegung des Jahresabschlusses 2017 und Entlastung des Gemeindevorstandes

I.

Gemäß § 114 Hessische Gemeindeordnung (HGO) hat die Gemeindevertretung in ihrer Sitzung am 30. November 2018 den von der Revision des Kreisausschusses des Landkreises Limburg-Weilburg geprüften Jahresabschluss 2017 beschlossen und dem Gemeindevorstand Entlastung erteilt.

II.

Der Jahresabschluss 2017 liegt in der Zeit vom 10. Dezember 2018 bis 21. Dezember 2018 im Rathaus Niederbrechen, Marktstraße 1, Zimmer 202, während der Dienststunden aus.

  • Montag bis Freitag            von 08:00 – 12:00 Uhr
  • Montag bis Mittwoch         von 13:30 – 15:30 Uhr
  • Donnerstag                       von 13:30 – 18:30 Uhr

Brechen, 05. Dezember 2018

Der Gemeindevorstand der Gemeinde Brechen

Groos, Bürgermeister