Schließung des Rathauses - Vorsprachen nur mit Termin und Impfnachweis möglich!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die aktuelle Corona-Situation macht es leider notwendig, dass  das Rathaus bis auf weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen bleiben muss. Das Bürgerbüro ist aber weiter über den Ausgabeschalter erreichbar (Zugang über den Hof). Vereinbaren Sie aber für Ihre Vorsprache vorher einen Termin !!!

Wichtige, persönliche Vorsprachen im Rathaus sind ebenfalls nur nach vorheriger Terminvereinbarung und unter Vorlage eines Impfnachweises (3G - geimpft, genesen, getestet) möglich.

Selbstverständlich stehen die Mitarbeiter*innen weiterhin telefonisch oder per Email zur Verfügung.  Bitte nutzen Sie auch diese Möglichkeiten, um Ihre Anliegen vorzubringen.

Ihre jeweiligen Ansprechpartner finden sie hier

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis!  Bleiben Sie alle gesund !

Frank Groos, Bürgermeister