Die Gemeinde in der Presse

- Die Brechener Gemeindevertretung hat in ihrer Sitzung Dienstagabend einstimmig beschlossen, den Haushaltssperrvermerk über 1,5 Millionen Euro für die...

Weiterlesen

- Die Kommunen Elbtal, Brechen und Hünfelden kooperieren bei der Inventur ihrer Straßen. „Vor der Schüppe ist es dunkel“, lautet ein Tiefbauer-Spruch....

Weiterlesen

- Vor 55 Jahren unterschrieben der französische Staatspräsident Charles de Gaulle und der deutsche Bundeskanzler Konrad Adenauer in Paris den...

Weiterlesen

- Perfektes Wetter für einen perfekten Fahrradsonntag. Gestern lud der 13. Familien-Fahrradtag wieder ungezählte Menschen auf die Strecke zwischen...

Weiterlesen

- 92.000 Euro – das ist die Differenz der Wertermittlung in Sachen Marktstraße 3. Noch nutzt die Caritas einen Teil des Gebäudes. Die Gemeinde Brechen...

Weiterlesen

- 200.000 Euro hatte der Gemeindevorstand als Schmerzgrenze festgesetzt. Die Kirche möchte noch mehr: Mindestens 215.000 Euro für die Liegenschaft...

Weiterlesen

- Die seit einem Jahr bestehende Max-Stillger-Stiftung hat 27 heimische Vereine und Institutionen sowie drei weitere Begünstigte mit jeweils 1000 Euro...

Weiterlesen

- Seit acht Monaten ist die Hausarztpraxis in Oberbrechen geschlossen. Teil des Ärzte-Problems, das es kreisweit gibt. Die Brechener arbeiten an einer...

Weiterlesen

- Nassausiche Neue Presse vom 19.03.2018 Niederbrechen. Nur dem Namen nach war es Niederbrecher Frühjahrsmarkt, es war der traurigste und am...

Weiterlesen

- Die Brechener arbeiten an ihrem Verkehrsproblem: Acht Arbeitskreise haben Ideen entwickelt, die in die Beratungen einfließen.

Weiterlesen